Direkt zum Inhalt springen

Stadt ist.

Metanavigation

Stadt ist.

Ausstellungen

Eric Hattan «Instant Loop»

11. Mai bis 7. Juli 2019 – Vernissage Freitag 10. Mai

Die Kunst von Eric Hattan ist spielerisch und voller Humor. Seine Setzungen – Interventionen und Skulpturen – faszinieren durch ihren Alltagsbezug und eine Lust am Bauen, die ansteckend ist. Eric Hattan räumt ganze Schränke um und türmt deren Inhalt zu schwindelerregenden und doch auch stabilen Skulpturen. Oder er zieht seine Kleider aus - vom Pullover bis zur Unterhose alle auf einmal – und stemmt sie mittels langen Stangen an die Decke. Für die Ausstellung, die Eric Hattan im Kunstraum entwickelt, ergänzt er Arbeiten aus seinem persönlichen Fundus mit Setzungen, die mit dem konkreten Ort zu tun haben und von seinem (durchaus auch ambivalenten) Verhältnis zu seiner Heimat “erzählen“. 

Eric Hattan, Instant Loop, etmoi etmoi, etmoi 2003

Der Titel der Ausstellung «Instant Loop», in dem die Begriffe ‚spontan’ und ‚Wiederholung’ anklingen, ist ein gutes Bild für Eric Hattans Arbeitsweise. Dieser entspricht auch der Bauplan der aktuellen Ausstellung, die er für den Kunstraum Baden entwickelt hat. Neben einem Set an bestehenden Arbeiten (zB die Eule im Entrée, die er unter einer Autobahn in Kanada entdeckt und gefilmt hat) reiste der Künstler mit einem Pack an Konzepten an, um sie vor Ort und mit dem, was ihm sinnvoll erschien, zu materialisieren. 

«Eingriff - Eric Hattan Dienstag 14. Mai 18.00 Uhr
Veranstaltung organisiert vom Verein Kunstraum Baden
18 Uhr Gemeinsame Besichtigung von Eric Hattans «Eingriff» (im Volksmund «Spaghetti») vor dem Historischen Museum.
19.30 Uhr Podiumsgespräch im Kunstraum Baden mit Eric Hattan, Urs Tremp (Journalist, Ennetbaden), Carol Nater Cartier (Leiterin Historisches Museum Baden), Ronny Hardlitz (Künstler, Präsident BAKUB, Bern) Moderation: Feli Schindler
Details und Anmeldung zum anschliessenden Nachtessen: www.verein-kunstraum-baden.ch

«Wie Erinnerungen zu Kunst werden» Sonntag 19. Mai 11 14 und 16 Uhr
Kurzführungen zum internationalen Museumstag
Wie Eric Hattan Erinnerungen umbaut und zu neuem Leben erweckt, ist in drei Kurzführungen zu erfahren.
Aktionstag in Kooperation mit dem Historischen Museum, Kindermuseum und Museum Langmatt. Wie jedes Jahr fahren Kutsche und Oldtimerbus zwischen 10-17 Uhr von Museum zu Museum. In allen Museen wird zusätzlich zwischen 10-17 Uhr ein Kinderprogramm angeboten.

Meet the artist: Eric Hattan Donnerstag 6. Juni 19 Uhr
Eric Hattan im Gespräch mit Claudia Spinelli und einem Gast
 
Kunst über Mittag Donnerstag 27. Juni 12.15 – 13.45 Uhr
Kurzführung mit Claudia Spinelli, anschliessend Mittagsteller (CHF 12.00 inkl. Getränke und Kaffee), Anmeldung bis 18 Uhr am Vortag: kunstraum@baden.ch oder 056 200 84 48
 

Realisiert werden konnte «Raumgeschichten» dank grosszügiger Unterstützung durch die Josef & Margrit Killer-Schmidli Stiftung, das Migros Kulturprozent, das Aargauer Kuratorium und die Gemeinde Ennetbaden. Vielen herzlichen Dank!

Öffnungszeiten
Mi bis Fr 14-17 Uhr, Sa & So 12-17 Uhr
24. Dezember bis 11. Januar geschlossen
Eintritt frei